Über uns

Wir sind einen tierliebe Familie. Seit Generationen spielen Hunde in unserer Familie eine große Rolle. Mein Mann und ich sind Mitte 50 und lieben lange Spaziergänge mit unserem Hund in der Natur . 

Unsere Alina ist so erzogen, dass wir sie überall mit hinnehmen können. Wir lieben die stetige Kommunikation mit dem Hund durch Gestik, Augenkontakt und Verhalten. Da Kromfohrländer Begleithunde sind, haben sie ihr "Rudel" fast immer im Blick und brauchen einen engen Bezug zum Menschen. Um unseren Hund nicht zu langweilen, gestalten wir seinen Tag abwechslungsreich und immer wieder herausfordernd.


Wir haben unsere Arbeitszeit immer weiter reduziert, sodass wir mehr Zeit für unser Hobby haben. Außerdem fahren wir gerne Oldtimer, kochen mit Leidenschaft und fotografieren. Unser häufigstes Fotoobjekt ist sicher unsere Alina.